Ein Chesterfield Sofa fasziniert mit Eleganz bis ins Detail

Hier geht es zum Chesterfield Online-Store

Eine Chesterfield Couchgarnitur ist der zentrale Mittelpunkt in jedem Wohnzimmer. Wählbar als Ledergarnitur macht der Sitzer eine gute Figur. Ein klassisches Chesterfield Sofa wirkt elegant und puristisch. Eine Designer Sitzgruppe hat Platz für die ganze Familie. Eine Wohnlandschaft vermittelt Wärme und Behaglichkeit. Ohne Polstermöbel geht es nicht, der Stil der Chesterfield Sessel und Sofas soll dabei dem persönlichen Geschmack entsprechen.

Das Chesterfield Sofa ist in zahlreichen Farben und Formen erhältlich

In unterschiedlichstem Garnitur-Style gehalten, ist bei der Suche nach einem Chesterfield-Sitzer für jedes Alter etwas dabei. Moderne Sofagarnituren sind für junge Leute perfekt. Wer einen älteren Sofa-Look bevorzugt, greift auf andere Modelle zurück. Leder wirkt schwer und edel, erhält im Lauf der Zeit die unnachahmliche Patina. Der Vintage Charme der Sessel vermittelt Wärme. So hat jedes Sofa seine Anhänger und fasziniert bis ins Produktdetail. Couchgarnituren gibt es deshalb in allen Ausführungen.

Als Bettsofa inklusive Federung bieten die Designer-Modelle im Innenbereich zusätzlichen Schlafraum. Die gepolsterte Schlafcouch dient dem überraschenden Besuch zum Übernachten. Vielleicht ist eine einfache Couch oder alternativ ein Schlafsofa angebracht. Dann stehen die XXL Club Couches zur Verfügung. Auch das Big Sofa im Chesterfield-Design gewährt viel Raum. Ein 4 Sitzer aus Leder ist für die Großfamilie gedacht. Ein Sofa als 3 Sitzer passt in jede Wohnung. Der 2 Sitzer ist für kleine Haushalte geeignet. Die 2er-Sofas dienen auch als Ergänzung für jede Polstergarnitur. Im Set sind die beliebten Chesterfield Sofas besonders günstig. Eine Eckgarnitur verschafft Raum. Solche Eckcouches wirken besonders eindrucksvoll. Dies gilt umso mehr, wenn es sich um eine Ledercouch handelt. Die Wahl des passenden Ecksofas ist wichtig, in kleinen Räumen kommt es oft nicht perfekt zur Geltung. Deshalb sind Eckgarnituren vor allem im großen Zimmer eine Bereicherung. Die Eckcouch wird ideal ergänzt mit einem Tisch. Ein Couchtisch dient als Ablage oder zum Essen, er komplettiert den Stil der Sitzer und Ohrensessel.

Chesterfield Sofa

Ein Chesterfield-Sofa gilt als echter Eyecatcher

Ein besonderes Highlight in der Sitzmöbel-Welt sind englische Sofas. Bekannt unter dem Namen Chesterfields erinnern die abgesteppten Sitzer an den typisch britischen Style, der das Andenken an den ehrwürdigen Aristokraten im Innenbereich lebendig werden lässt. Ein Chesterfield Sofa ist schon optisch ein Augenschmaus, denn diese elegante Garnitur aus Samt oder Leder fällt in jedem Zimmer auf. Chesterfieldmöbel versetzen den Besucher in die Welt der britischen Adeligen mit ihrer gemütlichen Ausstrahlung. Es ist schon ein besonderes Vergnügen, auf einem Chesterfieldsofa Platz zu nehmen, als Kunde fühlt man sich spätestens beim Kauf selbst wie ein Adeliger. Die britische Geschichte kennt viele Anekdoten, in denen die wuchtigen Sitzmöbel eine große Rolle spielen. Der Name für ein solches Ledersofa ist Programm, die Möbel haben fast historische Bedeutung. Aus dem Jahr 1780 im Epochenstil gehalten, Jahre später erscheinen Chesterfield Sofas keineswegs weniger historisch angehaucht. Im Jahr 1870 wurde diese Garnitur-Bauart bereits gebaut, und existieren bis heute. Auch in schwierigen wirtschaftlichen Zeiten wie um 1930 galt die Baukunst als Bereicherung im Wohnraum. Der Sofa-Klassiker aus England gibt einfach immer eine gute Figur.

Gefertigt werden Chesterfield Sofas und stilvolle Ledersessel im Atelier. Modellbeispiele sind online sowie im Showroom vor Ort verfügbar. Im Chesterfield-Showroom können interessierte Käufer die Sitzer in Originalgröße bestaunen und vergleichen. Auch ein Möbelhaus bietet im Lager eine große Auswahl an Sofas. Jeder Möbel-Händler muss auch bei einer Verkaufsaktion entsprechend qualifiziert sein. Interessenten, die ein gutes Möbelhaus suchen, finden im Internet eine breite Auswahl an Samtsofas und Sitzern aus Leder. 24 Stunden stehen die Möbel dort im Innenbereich zur Verfügung. Ein Blog über Chesterfield Sofas und Sessel berichtet von den neuesten Nachrichten aus der weiten Welt der englischen Möbel. Selbst neu gekauft wirken die beeindruckenden Garnituren aus England stets ein wenig wie gebraucht, dass betont ihren antiken Vintage-Look. Stilbewusste Kunden können besagte Möbelstücke bei uns beispielsweise in Braun oder Schwarz bestellen. Wir verkaufen ausschließlich Originalmöbel aus Großbritannien. Niemals billig, aber allzeit hochwertig und preiswürdig sind die Sitzgruppen der attraktive Blickfang in jedem Wohnzimmer.